Lexikon Personalräte - Buchstabe R

Werbung mit Textlink: Diesen Platz können Sie mieten! Schon für 250 Euro können Sie einen Text mit 150 Zeichen für drei Monate buchen, der auf 25 Einzelseiten dieser Website eingeblendet wird. Interesse? Einfach das Formular ausfüllen oder eine Mail schreiben an info@dbw-online.de


neuer Artikel

Von den Mitgliedern in Personalvertretungen erwartet man in besonderer Weise, dass sie kompetente Auskünfte erteilen. Hierzu ist es für jeden Personalrat unabdingbar notwendig, auf dem Laufenden und gut informiert zu sein.

Unsere Buchtipps
Eine wichtige Hilfestellung bieten die sachkundigen Publikationen des Bund-Verlages, beispielsweise Bücher zu folgenden Themengruppen:

  • Bücher für das Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht >>>weiter
  • Gesetze und Kommentare zum Personalvertretungsrecht >>>weiter
  • Bücher für die Praxis des Personalvertretungsrechts >>>weiter 


Lexikon für Personalräte

   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X    Y    Z

.

R

Radio Bremen

Radiohören

- Verbot

Rahmenvorschriften für die

Landesgesetzgebung
s. auch

Landespersonalvertretungs-

gesetze, Personalvertretungen

in den Ländern, unmittelbar für

die Länder geltende Vorschriften

- abschließende Bestim-

  mungen

- Allgemeines

- Arbeitgebervereinigungen

- Ausfüllungsfähigkeit und -

  bedürftigkeit

- Bedürfnis nach bundesge-

  setzlicher Regelung

- Ehrenamtlichkeit

- Erforderlichkeit bundesge-

  setzlicher Regelung

- Gesetzgebungskompetenz

  des Bundes

- Gewerkschaften

- Gleichbehandlungsgrundsatz

- Jugend- und Auszubildenden-

  vertretungen in den Ländern

- Kostentragung der Verwaltung

- Normenkontrolle durch das

  Bundesverfassungsgericht

- Normenkontrolle durch das

  Landesverfassungsgericht

- öffentliches Dienstrecht

- Personalversammlungen

- Richtlinien

- Schutzvorschriften

- Schweigepflicht

- Schwerbehindertenvertretung

  in den Ländern

- Unabhängigkeit

- Unentgeltlichkeit

- unmittelbar geltende

  Rechtsvorschriften

- Verbot parteipolitischer

  Betätigung

- Verbot wirtschaftlicher

  Nachteile

- Vereinbarkeit mit dem Grund-

  gesetz

- Vereinbarkeit mit der Landes-

  verfassung

- Versetzungs- und Abord-

  nungsschutz

- Vertretung der ausländischen

  Beschäftigten

- Vertretung der nichtständig

  Beschäftigten

- Vertretung des Krankenpflege-

  personals

- Vertretung von Teilnehmern

  an Bildungsmaßnahmen

- Vollregelungen

- Vorrang von Bundesrecht

- Wahlgrundsätze

- Zuständigkeit der

  Verwaltungsgerichte

Rätebewegung

Rationalisierungsmaßnahmen

s. auch Sozialplan

- Begriff

- Voraussetzung der Mitbestim-

  mung bei Sozialplänen

Rationalisierungsschutztarifverträge

Rauchverbote

Räume

- außerhalb der Dienststelle

- Auswahlrecht des Personal-

  rats

- Bereitstellung durch die

  Dienststelle

- Besprechungszimmer

- Büroräume

- Geeignetheit

- Großraumbüro

- Hausrecht

- innerhalb der Dienststelle

- Nutzungszeit

- Sitzungssäle

- Standard

Rechtsanwalt

- auswärtiger Anwalt

- Bundesrechtsanwalts-

  gebührenordnung

- Geschäftsbesorgungs-

  vertrag

- Rechtsberatung

- Rechtsverfolgung

Rechtsauskünfte

Rechtsberatungskosten

Rechtsbeschwerden s.

auch Verfahren vor dem

Bundesverwaltungsgericht

- gegen Entscheidungen des

  Oberverwaltungsgerichts

  über sofortige Beschwerden

- gegen instanzbeendende

  Beschlüsse des Oberer-

  waltungsgerichts

Rechtsfolgen der Verletzung

des Mitbestimmungsrechts


- Abänderung der fehler-

  haften Maßnahme

- Anfechtbarkeit von

  Verwaltungsakten

- arbeitsgerichtliches Urteils-

  verfahren

- Dienstpflichtverletzung

- Einstellung

- einstweilige Verfügung

  verfahrensrechtlichen

  Inhalts

- ernennungsähnliche

  Verwaltungsakte

- Ernennungsakte

- Herabgruppierung

- Höhergruppierung

- individualrechtliche Abwehr-

  ansprüche

- kein Rechtsvorteil aus

  Pflichtwidrigkeit

- keine Bußgeldvorschriften

- keine Strafvorschriften

- Mängel im Mitbestim-

  mungsverfahren

- Maßnahmen rechtlich

  selbständiger (Sozial-)

  Einrichtung

- Maßnahmen zum Nachteil

  des Arbeitnehmers

- Nachholung des Mitbestim-

  mungsverfahrens

- personalvertretungsrecht-

  licher Rechtsschutz

- Pflicht der Dienststelle zur

  Durchführung/Nachholung

  des Mitbestimmungsver-

  fahrens

- Recht des Personalrats auf

  Durchführung/Nachholung

  des Mitbestimmungsver-

  fahrens

- rechtsgeschäftliche Hand-

  lungen des Arbeitgebers

- Rückgängigmachung der

  mangelhaften Maßnahme

- Rückgängigmachung

  hoheitlichen Handelns

- Rücknahme von

  Verwaltungsakten

- Schutzfunktion der

  Mitbestimmung

- Überprüfbarkeit hoheit-

  lichen Handelns

- Übertragung höher zu

  bewertender Tätigkeit

- Übertragung niedriger zu

  bewertender Tätigkeit

- Umsetzung von Beamten

- Unwirksamkeit der Maß-

  nahme

- verneinter Anspruch des

  Personalrats auf Rück-

  gängigmachung

- verneinter Anspruch des

  Personalrats auf Unterlassung

- verwaltungsgerichtliches

  Klageverfahren

Rechtsfolgen der Verletzung

des Mitwirkungsrechts


- Entlassungsverfügung

- Erhebung der Disziplinarklage

- Kündigung des Arbeitsver-

  hältnisses

- organisatorische Maßnahmen

- Versetzungsverfügung

Rechtsnormen zugunsten der

Beschäftigten


- Überwachung der Einhaltung

Rechtsreferendare

Rechtsstellung der Personal-

ratsmitglieder


- Abordnungsschutz s. Versetz-

  ungs- und Abordnungsschutz

  von Personalratsmitgliedern

- Allgemeines

- Arbeitsbefreiung s. Arbeits-

  zeitversäumnis bei Personal-

  ratsmitgliedern

- Aufwandsentschädigung

- beruflicher Tätigkeitsschutz

- Ehrenamt

- Entlassungsschutz von

  Beamten auf Probe oder

  auf Widerruf

- Freistellung zur Durchführung

  von Personalratsaufgaben

- Freistellung zur Teilnahme an

  Schulungsveranstaltungen s.

  erforderliche bzw. geeignete

  Schulungsveranstaltungen

- Freizeitausgleich s. freizeit-

  ausgleich bei Personalrats-

  mitgliedern

- gewerkschaftliche

  Personalrätekonferenzen

- Kündigungsschutz von

  Personalratsmitgliedern

- Unabhängigkeit

- Versetzungsschutz s. Versetz-

  ungs- und Abordnungsschutz

  von Personalratsmitgliedern

- wirtschaftliche Absicherung

Rechtsstellung des Personalrats

Rechtsverfolgungskosten

Regelung der Ordnung in der

Dienststelle und des Verhaltens

der Beschäftigten


- Abmahnungen

- Beispiele

- betriebliche Ordnungsmaß-

  nahmen

- Betriebsbußen

- Ermahnungen

- Mitbestimmung

- Verhalten eines Einzelnen

- Verweise

Regiebetriebe

Regierungsgewalt(-verant-

wortung)


- wesentlicher Bestandteil 

Regulierungsbehörde für

Telekommunikation und Post

Reisekostenvergütung

- Aufwandsvergütung

- Beamte der BesGr. A 15 BBesO

- bei Personalratsmitgliedern

- bei Wahlhelfern

- bei Wahlvorstandsmitgliedern

- Bundesreisekostengesetz

- Dienstkraftwagen

- Fahrpreisermäßigungen

- Genehmigungsfreiheit der

  Reisen

- landesrechtliche Besonderheiten

- Notwendigkeit der Reisen

- Pauschvergütung

- privateigenes Kraftfahrzeug

- Reisekostenabrechnung

- Reisen zur Aufgabenerfüllung

- Trennungsgeld

Religionsgemeinschaften

- Ausnahmevorschrift für Bund

  und Länder

- Begriff

- bundesrechtskonforme

  Auslegung

- Entsprechung zu § 118 Abs. 2

  BetrVG

- erzieherische Einrichtungen

- Herausnahme aus dem

  staatlichen   Personalver-

  tretungsrecht 

- karitative Einrichtungen

- Körperschaften des

  öffentlichen Rechts

- landesrechtliche Vorschriften

- Mitarbeitervertretungsrecht

  der evangelischen Kirche

- Mitarbeitervertretungsrecht

  der katholischen Kirche

- öffentlich-rechtlich organisierte

  Einrichtungen



 

- Seelsorgeeinrichtungen

- Seelsorgeorganisationen im

  Bundesgrenzschutz

- Seelsorgeorganisationen in

  der Bundeswehr

- selbständige Ordnung eines

  Personalvertretungsrechts

- Selbstverständnis

- verfassungsrechtliche

  Grundlagen

- Verwaltungseinrichtungen

- Weltanschauungsgemein-

  schaften

- Wirtschaftsbetriebe

Religionslehrer

Rentenversicherungsträger

Repräsentationsgrundsatz

Ressortexterne Maßnahmen

Ressortübergreifende Ein-

richtung zur Prüfungsabnahme

Ressortübergreifende Maß-

nahmen

Ressortübergreifende

Verwaltungsanordnungen

Restmandat des Personalrats

Rheinland-Pfalz

- beispielhafte Kataloge

  sozialer und personeller

  Mitbestimmungsangelegen-

  heiten

- Kommentare

- Personalvertretungsgesetz

- Stufenvertretungen

- Umfang der Mitbestimmung

- Verfassungsgerichtshof

- Zweites Deutsches

  Fernsehen

Richter

Richterrat

- Amtszeit

- Anrufung der Einigungs-

  stelle

- Aufgaben

- Bundesdisziplinargericht

- Bundesminister

- Errichtung

- gemeinsame Beteiligung

  von - und Personalvertretung

- Gerichtspräsident

- Geschäftsführung

- Geschäftsordnung

- Lückenausfüllung

- Mitbestimmungsverfahren

- Mitwirkungsverfahren

- Rahmenrecht

- Rechtsstellung

- Rechtsstreitigkeiten

- Schwerbehindertenvertretung

  der Richter

- Sitzungen

- Stufenvertretungen

- Verhandlungspartner

- Vorlage an oberste

  Dienstbehörde

- Wahl

- Zusammensetzung

Richterrecht

Richtervertretungen

- für Bundesrichter

- für Landesrichter

- Landesrichtergesetze

- Personalversammlung

- Präsidialrat

- Rahmenrecht

- Richterrat s. dort

Richtlinien über die personelle

Auswahl


- bei Einstellungen, Versetz-

  ungen, Umgruppierungen

  und Kündigungen s. Auswahl-

  richtlinien Rote-Kreuz-

  Schwestern

Rücktritt

- des Personalrats

- Fortführung der Geschäfte

Rufbereitschaft s. auch Arbeits-

zeitregelungen

Ruhen der Anwartschaft auf

Ersatzmitgliedschaft

Ruhen der Mitgliedschaft im

Personalrat


- Bundesnachrichtendienst

- Verbot der Führung der

  Dienstgeschäfte

- vorläufige Dienstenthebung

Ruhestand

- Hinausschieben des Eintritts

Ruhestandsbeamte

Rundfunk

Rundfunk Berlin-Brandenburg

- Anwendbarkeit des BPersVG

- Bildung von Personal-

  vertretungen

- dynamische Verweisung

- Einigungsstelle

- Mitbestimmung bei der ordent-

  lichen Kündigung

- verfassungskonforme

  Auslegung der Verweisung

Rundfunkanstalt "Deutsche

Welle"
 s. Deutsche Welle

Rundfunkeinrichtungen der

Länder


- Anwendbarkeit des BPersVG

- Bayerischer Rundfunk

- Deutschlandradio

- Hessischer Rundfunk

- landesgesetzliche

  Vorschriften

- Mitteldeutscher Rundfunk

- Norddeutscher Rundfunk

- Radio Bremen

- Rahmenrecht

- Rundfunk Berlin-Branden-

  burg

- Saarländischer Rundfunk

- Staatsverträge

- Südwestrundfunk

- Westdeutscher Rundfunk

- Zweites Deutsches

  Fernsehen 

xxxxx

mehr zu: Home
Startseite | Kontakt | Impressum         ©2017 www.beamten-online.de • Alle Rechte vorbehalten