Lexikon Personalräte - Buchstabe Z

Werbung mit Textlink: Diesen Platz können Sie mieten! Schon für 250 Euro können Sie einen Text mit 150 Zeichen für drei Monate buchen, der auf 25 Einzelseiten dieser Website eingeblendet wird. Interesse? Einfach das Formular ausfüllen oder eine Mail schreiben an info@dbw-online.de


neuer Artikel

Von den Mitgliedern in Personalvertretungen erwartet man in besonderer Weise, dass sie kompetente Auskünfte erteilen. Hierzu ist es für jeden Personalrat unabdingbar notwendig, auf dem Laufenden und gut informiert zu sein.

Unsere Buchtipps
Eine wichtige Hilfestellung bieten die sachkundigen Publikationen des Bund-Verlages, beispielsweise Bücher zu folgenden Themengruppen:

  • Bücher für das Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht >>>weiter
  • Gesetze und Kommentare zum Personalvertretungsrecht >>>weiter
  • Bücher für die Praxis des Personalvertretungsrechts >>>weiter 


Lexikon für Personalräte

   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X    Y    Z

.

Z

Zahl der in der Regel
Beschäftigten

Zahl der in der Regel
Wahlberechtigten

Zahl der Personalratsmitglieder

Zentrale Dienstvorschriften

Zentrale Stelle der Landes-justizverwaltungen

Zielvereinbarung
- Mitarbeitergespräche

Zivildienst
- anerkannte Beschäftigungs-
  stellen
- Aufgaben der Zivildienst-
  leistenden
- Außenstellen des Bundesamts
- Beauftragter für den Zivildienst
- Beschäftigungsstellen
  (anerkannte)
- Betriebe öffentlichen Rechts
- Betriebe privaten Rechts
- Bundesamt für den Zivildienst
- Bundesbeauftragter für den
  Zivildienst
- Bundesministerium für Familie,
  Senioren, Frauen und Jugend
- Dienstgruppen
- Dienststellen i.S.d. ZDG
- Disziplinarvorgesetzte
- Ersatzdienst
- Geltungsbereich des BetrVG
- Geltungsbereich des BPersVG
- Geltungsbereiche von LPersVG
- Grundsätze
- Leiter der Beschäftigungsstelle
- Präsident des Bundesamts
- Regionalbetreuer
- Religionsgemeinschaften
- statistische Zahlen
- Vertreter des Beauftragten für
  den Zivildienst
- Vertreter des Gruppenleiters
- Verwaltung des Zivildienstes
- Verwaltungen öffentlichen
  Rechts
- Vorgesetzte
- Zivildienstgesetz
- Zivildienstleistende
- Zivildienstvertrauensmann-
  Gesetz

Zivildienstgesetz

Zivildienstleistende  s. auch
Vertrauensmann der Zivil-
dienstleistenden
- Beschwerderecht
- betriebsverfassungsrechtlicher
  Status
- Dienstvergehen
- Disziplinarmaßnahmen
- Einstellung
- Interessenvertretung
- öffentlich-rechtliches Dienstver-
  hältnis
- personalvertretungsrechtlicher
  Status
- Petitionsrecht
- statistische Zahlen
- Unfallschutz 

Zivildienstvertrauensmann-Gesetz

Zugangskontrollanlagen

Zugangsrecht der Gewerkschaften
- Ausübung
- Beauftragte
- entgegenstehende Gründe
- koalitionsrechtliches
- personalvertretungsrechtliches
- Rahmenrecht
- Unterrichtung des Dienst-
  stellenleiters

Zusammenarbeit zwischen
Personalvertretung und Dienststelle

- monatliche Besprechungen
- vertrauensvolle Zusammenarbeit

Zusammenlegung von Dienst-
stellen
s. Änderungen von Dienststellen

Zusatzabkommen zum NATO-Truppenstatut

Zusatzversorgungskasse für
Arbeitnehmer der Land- und
Forstwirtschaft
 

Zuständige Stellen für Arbeits-
schutz und Unfallverhütung

- Auswärtiges Amt
- Beauftragte für bestimmte
  Gefährdungsbereiche
- beauftragte Stellen
- Behörden des Bundes
- Behörden des Landesrechts 

- Berufsgenossenschaft
- Betriebsärzte
- Bundesministerium der
  Verteidigung
- Dienststellenleiter
- Eisenbahn-Unfallkasse
- Fachkräfte für Arbeits-
  sicherheit
- für den sozialen Arbeits-
  schutz
- für den technischen Arbeits-
  schutz 
- oberste Dienstbehörden
- Sicherheitsbeauftragte
- Träger der gesetzlichen
  Unfallversicherung
- Unfallkasse des Bundes
- Unfallkasse Post und
  Telekom
- Verantwortliche für bestimmte
  Gefährdungsbereiche
- Vertrauensärzte
- Verwaltungs-Berufsge-
  nossenschaft
- Zentralstelle für Arbeitsschutz

Zuständigkeit der Arbeitsgerichte
(bei Streitigkeiten aus dem
Betriebsvertretungsrecht)
 

Zuständigkeit der Verwaltungs-
gerichte (bei Streitigkeiten aus
dem Personalvertretungsrecht)

- Allgemeines
- Amtszeit der Personalver-
  tretungen
- Auflösung des Personalrats
  s. auch Auflösung des
  Personalrats
- ausschließliche
- Ausschluss aus dem
  Personalrat s. auch
  Ausschluss aus
  dem Personalrat
- Beteiligung des Betriebsrats
  bei Postnachfolgeunternehmen
  in Beamtenangelegenheiten
- Einigungsstelle
- Einstufung von Verschluss-
  sachen
- Ersetzung der Zustimmung
  zur außerordentlichen
  Kündigung s. auch
  Kündigungsschutz im
  Rahmen der Personal-
  vertretung
- gemeinsame Beteiligung
  von Richterrat und
  Personalvertretung
- Generalklausel
- Geschäftsführung der
  Personalvertretungen
- Gewerkschaften
- Jugend- und Auszu-
  bildendenvertretungen
- keine Ansprüche aus dem
  Arbeits- oder Beamtenver-
  hältnis
- keine betriebsvertretungs-
  rechtlichen Streitigkeiten
- keine soldatenbeteiligungs-
  rechtlichen Streitigkeiten
- landesrechtliche Besonder-
  heiten
- Rahmenrecht
- Rechtsstellung der
  Personalvertretungen
- Schwerbehindertenvertretung
- Übernahme von Auszu-
  bildenden
- Vertrauensmann der
  Ortskräfte
- Vertrauensmann im
  Bundesgrenzschutz
- Vertreter der nichtständig
  Beschäftigten
- Vorfragenkompetenz anderer
  Gerichte
- Wahl der Personalvertretungen
- Wahlanfechtung s. auch
  Wahlanfechtung
- Wählbarkeit
- Wahlberechtigung
- Zusammensetzung der
  Personalvertretungen
- Zuständigkeit der
  Personalvertretungen

Zuständigkeiten der Personalvertretungen
- Abgrenzung Hauspersonal-
  rat und Stufenvertretung
- abweichende Regelungen
- Allgemeines
- Angelegenheiten einzelner
  nachgeordneter Dienststellen 
  

- Angelegenheiten mehrerer
  Dienststellen des Geschäfts-
  bereichs
- Anhörung des Personalrats
  durch den Gesamtpersonalrat
- Anhörung des Personalrats
  durch die Stufenvertretung 
- Auffangzuständigkeit der
  Stufenvertretung
- Auflösung von nachgeordneter
  Dienststelle
- Außenwirkung
- Befugnisse der Stufen-
  vertretung 
- Befugnisse des Gesamt-
  personalrats
- Beratung mit einem Mitglied
  der Stufenvertretung bei der
  nächsthöheren Dienststelle
- Bundeskanzler
- Bundesminister des Innern
- Bundesministerium der
  Verteidigung
- Bundesnachrichtendienst
- Bundesregierung
- Deutsche Welle
- Dienststelle
- Doppelfunktion des Leiters
  der übergeordneten Dienst-
  stelle
- Entscheidungsbefugnis
  der (örtlichen) Dienststelle
- Entscheidungsbefugnis der
  übergeordneten Dienststelle
- Ersatzzuständigkeit
- Erstzuständigkeit
- gemeinsame Beteiligung
  von Richterrat und Personal-
  vertretung
- Hauspersonalrat
- Instanzenzug
- landesrechtliche Besonder-
  heiten
- örtliche Dienststelle
- örtlicher Personalrat
- Partnerschaftsgrundsatz
- Personalrat
- Pflichten der Stufenvertretung
- Pflichten des Gesamt-
  personalrats
- Repräsentationsgrundsatz
- ressortexterne und -über-
  greifende Maßnahmen
- Ressortleitungsbefugnis
- übergeordnete Dienststelle
- Umsetzungsakte
- Verlagerung der Beteili-
  gungsbefugnis
- vertrauensvolle Zusammen-
  arbeit
- Zuständigkeit des
  Gesamtpersonalrats
- Zuständigkeit des (örtlichen)
  Personalrats
- Zuständigkeit einer Stufen-
  vertretung
- Zuständigkeit im
  Instanzenzug

Zustimmungsverweigerung
des Personalrats

- Bedingung
- Begründung
- Gegenvorschläge
- in Gruppenangelegenheiten
- innerhalb der Außerungsfrist
- Prüfungsrecht des Dienst-
  stellenleiters
- Schriftform
- Versagungskatalog in
  Personalangelegenheiten

Zuweisung
- beamtenrechtliche
  Regelungen
- der Beamten des BEV
  an die DB AG
- der Beamten des BEV
  an die Tochtergesell-
  schaften der DB AG
- Mitbestimmung bei der -
  von Angestellten und
  Arbeitern
- Mitbestimmung bei der -
  von Beamten
- tarifvertragliche Regel-
  ungen
- Wahlberechtigung

Zweites Deutsches
Fernsehen

Zweites Gleichberechti-gungsgesetz

Zwischendienststellen 

xxxxx

mehr zu: Home
Startseite | Kontakt | Impressum         ©2017 www.beamten-online.de • Alle Rechte vorbehalten